bauma bavarian nights im ICM.


Oktoberfest

Networking auf bayerische Art: Wer seine Gespräche mit Geschäftspartnern und neuen Messekontakten in einem stimmungsvollen Umfeld fortsetzen möchte, wechselt zum Afterwork zu den bavarian nights ins ICM – Internationales Congress Center München. Die Küche? Traditionell. Die Atmosphäre? Zünftig.

Biergarten zoom

O’zapft is.

Ob mit kleinerer oder größerer Gruppe: Nutzen Sie die bavarian nights zum Ausklang Ihres Messetages. Ambiente und Festprogramm sind ganz traditionell im Stil des berühmten Oktoberfestes gehalten. Für Unterhaltung sorgen Trachtengruppen, Blasmusiker, Schaustellerbuden und eine Original Wiesnband.

Auch das Catering stammt von einem der bekannten Wiesnwirte und verwöhnt mit typisch bayerischen Spezialitäten, die täglich wechseln – von Spanferkelbraten über Backhendl bis hin zu vegetarischen Angeboten wie Rahmschwammerl.

Die Location befindet sich auf dem Messegelände neben dem Eingang West im Saal 14 des ICM und lädt Mittwoch bis Freitag von 18:30 – 22:30 Uhr zum bayerischen Afterwork.

Ihre Reservierung erfolgt ganz einfach über unseren Ticket-Shop – und sollten sich später noch spontane Gäste dazugesellen: ab sofort können Sie Tickets auch platzweise bestellen.

bauma bavarian nights auf einen Blick:

  • Feiern direkt nach Messeschluss auf dem Messegelände – ganz ohne Stau!

  • Typisch bayerisches Ambiente

  • Bayerische Musik und Entertainment

  • Tischreservierungen (8 Plätze – Brotzeitbrett, 2 Maß Bier, Hauptspeise, Nachspeise) im Ticket-Shop

  • Einzelplätze (2 Maß Bier, Hauptspeise): Buchung im Ticket-Shop

  • Reservierung von Tischen und Einzelplätzen während der Messelaufzeit