bauma Presse

Informationen zum Mediendialog

2019 fand der bauma Mediendialog am 28. und 29. Januar im ICM – Internationales Congress Center München statt.

Folgen Sie uns auf Instagram: @bauma.official

Mediendialog mit dem Schwerpunkt Digitalisierung

Teaser image of movingimage video

Die größte Messe der Welt wird 2019 noch größer. Zwei neue Hallen. Mehr Freifläche. Beim bauma Mediendialog, der Aussteller und Journalisten bereits im Vorfeld der bauma zusammenbringt, wurden die aktuellen Zahlen zur Messe aber auch zur Branche insgesamt vorgestellt.

„Der Baumaschinenbranche weltweit geht es sehr, sehr gut. Trotz aller wirtschaftlicher Herausforderungen, die wir mittlerweile sehen, mit BREXIT, mit Handelskrieg zwischen USA und China, ist die Branche zuversichtlich und geht auch sehr zuversichtlich in die bauma 2019.“

Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung Messe München

Trotz positiver Aussichten: Die Baumaschinenbranche steht vor großen Herausforderungen. Die wichtigsten Themen sind allen voran Fachkräftemangel und Digitalisierung.

„Die Problemstellungen Digitalisierung und Fachkräftemangel laufen tatsächlich parallel. Es ist auch nicht zu trennen voneinander. Wir begegnen dem Fachkräftemangel einfach damit, dass wir versuchen in Ausbildung zu investieren, weil sich natürlich im Zuge der Digitalisierung auch die Arbeitswelten unserer Mitarbeiter verändern. Und wir müssen natürlich die Mitarbeiter auch mitnehmen in diese veränderten Arbeitsbedingungen.“

Lüddemann, Vorsitzender, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V.

Dabei ist der Stand der Digitalisierung recht unterschiedlich. Einer aktuellen Studie der Messe München zufolge geben nur 4% der Befragten an, zu den Spitzenreitern zu gehören. Immerhin rund 20% sehen derzeit keinen Handlungsbedarf.

Und die große Herausforderung besteht jetzt darin, erstens die Produkte selber intelligenter zu machen. Und zweitens dort Intelligenz einzusetzen, wo es vernünftig ist, auch über alle Plattformen, über alle Hersteller gegebenenfalls nutzbar zu machen, damit die Produktivitätsfortschritte auf den Baustellen, bei unseren Kunden, entsprechend auch genutzt werden können. Denn dem Bauunternehmer nutzt es nichts, wenn drei von zehn seiner Maschinen miteinander vernetzt sind und die anderen sieben nicht.“

Franz-Josef Paus, Vorsitzender FB Baumaschinen im VDMA

Für diese Herausforderungen erwarten Hersteller und Anwender Lösungen auf der bauma 2019.

„Ich glaube die Botschaft, die von der bauma ausgehen wird ist: Digitalisierung ist die Zukunft dieser Branche.“

Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung Messe München

Tippen auf dem Laptop
Presse
Presseinformationen

Aktuelle Presseinformationen und News der bauma. Die neuesten Nachrichten und Hintergrundinformationen zur Messe.

Presseinformationen
bauma 2019
Messe
Impressionen der bauma

Fotogalerie, Videos und Podcasts: Machen Sie sich selbst ein Bild von der bauma.

Fotos & Videos
Zeitung
Besucher
bauma Services für Journalisten

Wir bieten Ihnen umfangreiche Unterstützung und kostenlose Services für Ihre journalistische Tätigkeit zur bauma.

Services für Journalisten