Daten & Fakten zur bauma

Was treibt die Bau-, Baustoff- und Bergbaumaschinenindustrie voran? Seit Jahren finden Aussteller und Besucher auf der Weltleitmesse bauma Antworten auf diese Fragen. Zukunftsgerichtet bieten wir der internationalen Branche eine gemeinsame Plattform für gewinnbringende Innovationen, grenzüberschreitenden Austausch und weitreichende Perspektiven. Überzeugen Sie sich selbst.

 

bauma

Unsere Key Facts: Die bauma 2019 in Zahlen

Mit mehr als 3.500 Ausstellern und knapp 630.000 Besuchern haben wir die globale Branche für Bauwesen, Baustoffe und Bergbau in Bewegung gesetzt. Im Zusammenspiel von internationalen Unternehmern, renommierten Experten und einem versierten Publikum wurden auf dem Münchner Messegelände auch im Jahr 2019 erneut Impulse für die Zukunft gesetzt:

Key Facts der bauma 2019

  • 414.000 m² Ausstellungsfläche
  • 3.684 Aussteller aus 62 Ländern und Regionen
  • 627.603 Besucher aus über 217 Ländern und Regionen

Globale Reichweite & ein herausragendes Angebot: Unsere Erfolgsbilanz

Mit jedem Jahr steigen unsere Teilnehmerzahlen kontinuierlich an – und das aus gutem Grund: Denn nirgendwo sonst auf der Welt finden Sie eine vergleichbare Dichte an internationalen Key Playern, innovativen Problemlösungen und intensivem Branchenaustausch. Für die Qualität unseres Angebots sprechen die durchweg hervorragenden Bewertungen unserer Messeteilnehmer:

Besucherbewertung

Die höchste Innovationsdichte der Branche: Unsere Aussteller

Mehrwerte schaffen und Unternehmen vorantreiben: Unser weltweites Renommee verdanken wir unserem hohen Anspruch an Innovation, der weltweite Key Player und Innovationstreiber regelmäßig zur bauma zieht. Unser Ziel ist es, unseren Besuchern die zukunftsträchtigsten Lösungen zu präsentieren, die die Branche bietet.

» Finden sie eine Auswahl unserer Aussteller im Jahr 2019 in unserem Ausstellerverzeichnis.

Durch die enorme Dichte an hochwertigen und innovativen Branchenlösungen gelingt es durchschnittlich ganzen 95% unserer Besucher, ihre Ziele auf der bauma zu erreichen:

Besucherziele der bauma 2019

Unsere Besucher: Ausschlaggebende Entscheider & Macher aus aller Welt

Angesichts hoher Qualitätsansprüche an Innovation und Relevanz überrascht es nicht, dass die bauma ein enormes Aufgebot von Machern und Entscheidern unter ihren Besuchern vorweisen kann: Fast 70% der Besucher gehören zu den Entscheidern ihrer Unternehmen, knapp ein Fünftel davon ausschlaggebend. Um lukrative Geschäftsbeziehungen aufzubauen und sich gewinnbringend mit der Branche zu vernetzen, bietet sich Ihnen auf der bauma die optimale Gelegenheit:

Wiederholungsbesucher

Nicht nur unsere Aussteller, auch unsere Besucher sind unterschiedlichster Herkunft: Wir können eine einzigartige Zusammenstellung internationaler Besucher vorweisen, die teils weite Strecken zurücklegen, um am Puls der Branche mitzuwirken. Für den Aufbau weitreichender globaler Geschäftsbeziehungen sind das optimale Rahmenbedingungen.

bauma 2019: Stimmen unserer Teilnehmer

Ramin Younessi, Group President der Construction Industries Segment – Caterpillar Inc., USA:

„Die bauma ist Caterpillars größte Unternehmensmesse. Insgesamt nutzen Caterpillar und unsere Markenfamilie gemeinsam mit Zeppelin Cat eine Ausstellungsfläche von fast 13.000 Quadratmetern. Wir zeigen 64 Maschinen. Davon sind 20 völlig neu, und das ist die höchste Zahl neuer Produkte, die Caterpillar jemals auf der bauma vorgestellt hat. Wir freuen uns sehr, hier mit unseren Kunden, Kollegen, Lieferanten und Händlern zusammenzutreffen.“

Dr. -Ing. E.h. Martin Herrenknecht, Vorstandsvorsitzender – Herrenknecht, Deutschland:

„Jede bauma ist etwas Besonderes. 2019 hat für Herrenknecht allerdings alles getoppt. Die Qualität und Quantität der Entscheider aus unseren Zielgruppen war überragend, die Resonanz unserer Kunden großartig und so global wie nie zuvor.“

Phil Zhao, Brand Management – Sany Group, China:

„Die bauma ist die größte Bühne für unsere Industrie, sowohl was die Zahl der hier vertretenen Marken als auch die gezeigten Technologien und Innovationen betrifft. Wir hatten mehr Kunden und mehr Aufträge als beim letzten Mal und sind deshalb sehr zufrieden mit der diesjährigen bauma. Unsere Kunden kamen aus der ganzen Welt. Vielen Dank für die Unterstützung des bauma Teams!“

Innovation jenseits von München: mit bauma NETWORK

bauma NETWORK

Nicht nur in München setzen wir Impulse mit globaler Reichweite. Im Rahmen unseres globalen Messeverbunds bauma NETWORK schaffen wir an ausgewählten Standorten in Asien, Afrika und Südamerika Orte des Austausches für die Bau-, Baustoff- und Bergbauindustrie, die die Branche regelmäßig zusammenführen und vernetzen:

  • bauma CHINA: 24.–27.11.2020, Shanghai

    Die bauma CHINA ist die relevanteste Branchenplattform für internationale Unternehmen für die Bau-, Baustoff- und Bergbaubranche Asiens. Alle zwei Jahre können Sie sich hier optimal vernetzen. Die Messe ist exklusiv für Fachbesucher zugänglich.

    Key Facts:

    • Besucher: 3.350 aus 38 Ländern
    • Aussteller: 212.500 aus 152 Ländern
    • Ausstellungsfläche: 330.000 m²
    • Website: www.bauma-china.com
    • Kontakt: info@bauma-china.com

  • bauma CONEXPO INDIA: 3.–6.11.2020, Neu-Delhi

    In Neu-Delhi findet die bauma CONEXPO INDIA in zweijährigem Turnus statt. Globale und indische Marktführer präsentieren ihre Technologien und Produkte für den indischen Markt sowie den der indischen Nachbarländer.

    Key Facts:

    • Besucher: 39.173 aus 61 Ländern
    • Aussteller: 668 aus 26 Ländern
    • Ausstellungsfläche: 195.000 m²
    • Website: www.bcindia.com
    • Kontakt: info@bcindia.com

  • bauma CONEXPO AFRICA: 13.–16.10.2020, Johannesburg

    Für den afrikanischen Markt ist die bauma CONEXPO AFRICA ein branchenbewegendes Event: Im Johannesburg Gallagher Convention Centre finden internationale Geschäftsleute und namhafte Experten zusammen, um neue Geschäftsbeziehungen zu knüpfen.

    Key Facts:

    • Besucher: 14.167 aus 75 Ländern
    • Aussteller: 455 aus 34 Ländern
    • Ausstellungsfläche: 68.000 m²
    • Website: www.bcafrica.com
    • Kontakt: info@bcafrica.com

  • bauma CTT RUSSIA: 26.–29.05.2020, Moskau

    Seit dem Jahr 2000 zieht die bauma CTT RUSSIA jedes Jahr aufs Neue zahlreiche Besucher und Aussteller nach Moskau. Sie bietet die größte und wichtigste B2B-Plattform für die Bauindustrie Russlands und Osteuropas.

    Key Facts:

    • Besucher: 22.726 aus 55 Ländern
    • Aussteller: 603 aus 19 Ländern
    • Ausstellungsfläche: 55.000 m²
    • Website: www.bauma-ctt.ru.com
    • Kontakt: info@bauma-ctt.com

  • M&T EXPO: 5.–8.7.2021, São Paulo

    In Kooperation mit Sobratema, dem Brasilianischen Verband für Bau- und Bergbautechnologie, findet die M&T EXPO alle drei Jahre statt. Als größte Messe für die Bau- und Bergbauindustrie prägt sie die Baubranche Lateinamerikas entscheidend.

    Key Facts:

    • Besucher: 226 aus 19 Ländern
    • Aussteller: 40.000 aus 42 Ländern
    • Ausstellungsfläche: 70.000 m²
    • Website: www.mtexpo.com.br
    • Kontakt: info@mm-brazil.com

  • bauma CHINA: 24.–27.11.2020, Shanghai

    Die bauma CHINA ist die relevanteste Branchenplattform für internationale Unternehmen für die Bau-, Baustoff- und Bergbaubranche Asiens. Alle zwei Jahre können Sie sich hier optimal vernetzen. Die Messe ist exklusiv für Fachbesucher zugänglich.

    Key Facts:

    • Besucher: 3.350 aus 38 Ländern
    • Aussteller: 212.500 aus 152 Ländern
    • Ausstellungsfläche: 330.000 m²
    • Website: www.bauma-china.com
    • Kontakt: info@bauma-china.com

  • bauma CONEXPO INDIA: 3.–6.11.2020, Neu-Delhi

    In Neu-Delhi findet die bauma CONEXPO INDIA in zweijährigem Turnus statt. Globale und indische Marktführer präsentieren ihre Technologien und Produkte für den indischen Markt sowie den der indischen Nachbarländer.

    Key Facts:

    • Besucher: 39.173 aus 61 Ländern
    • Aussteller: 668 aus 26 Ländern
    • Ausstellungsfläche: 195.000 m²
    • Website: www.bcindia.com
    • Kontakt: info@bcindia.com

  • bauma CONEXPO AFRICA: 13.–16.10.2020, Johannesburg

    Für den afrikanischen Markt ist die bauma CONEXPO AFRICA ein branchenbewegendes Event: Im Johannesburg Gallagher Convention Centre finden internationale Geschäftsleute und namhafte Experten zusammen, um neue Geschäftsbeziehungen zu knüpfen.

    Key Facts:

    • Besucher: 14.167 aus 75 Ländern
    • Aussteller: 455 aus 34 Ländern
    • Ausstellungsfläche: 68.000 m²
    • Website: www.bcafrica.com
    • Kontakt: info@bcafrica.com

  • bauma CTT RUSSIA: 26.–29.05.2020, Moskau

    Seit dem Jahr 2000 zieht die bauma CTT RUSSIA jedes Jahr aufs Neue zahlreiche Besucher und Aussteller nach Moskau. Sie bietet die größte und wichtigste B2B-Plattform für die Bauindustrie Russlands und Osteuropas.

    Key Facts:

    • Besucher: 22.726 aus 55 Ländern
    • Aussteller: 603 aus 19 Ländern
    • Ausstellungsfläche: 55.000 m²
    • Website: www.bauma-ctt.ru.com
    • Kontakt: info@bauma-ctt.com

  • M&T EXPO: 5.–8.7.2021, São Paulo

    In Kooperation mit Sobratema, dem Brasilianischen Verband für Bau- und Bergbautechnologie, findet die M&T EXPO alle drei Jahre statt. Als größte Messe für die Bau- und Bergbauindustrie prägt sie die Baubranche Lateinamerikas entscheidend.

    Key Facts:

    • Besucher: 226 aus 19 Ländern
    • Aussteller: 40.000 aus 42 Ländern
    • Ausstellungsfläche: 70.000 m²
    • Website: www.mtexpo.com.br
    • Kontakt: info@mm-brazil.com

Die Zukunft der Bau- und Bergbaubranche: bauma 2022

Nutzen Sie Ihre Gelegenheit und sichern Sie sich Ihre Teilnahme an der bauma 2022: Profitieren Sie am Puls der internationalen Bau-, Baustoff- und Bergbaubranche von diesen Vorteilen:

  • wertvollen Einblicken in zukunftsträchtige Technologien auf der Weltleitmesse für Baumaschinen
  • einem einzigartigen Netzwerk globaler Geschäftsleute und renommierter Experten
  • einem enormen internationalen Potenzial, das Ihrem Unternehmen neue Perspektiven bietet

Ob als Aussteller oder Besucher, eine Teilnahme an der bauma bietet Ihnen einzigartige Möglichkeiten. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen!

Jetzt vorregistrieren »