bauma Charity Alliance

Podcasts und Videos

Ein starkes Industrienetzwerk, um nachhaltigen Wandel zu unterstützen

bauma Charity Alliance zoom

Die Bau- und Baumaschinenindustrie gehört seit Jahren weltweit zu den treibenden Kräften der Wirtschaft. Als Teil dieser Branche haben wir sowohl die Mittel als auch die soziale Verantwortung, die Lebensqualität hilfsbedürftiger Menschen in Zeiten von Armut und Not zu verbessern.

Die bauma Charity Alliance wurde 2016 gegründet und bietet sozialen Projekten von Ausstellern, welche nachhaltig die Lebensqualität hilfsbedürftiger Menschen in oder aus Krisengebieten, Schwellenländern oder Entwicklungsländern verbessern, eine Plattform.

Die Projekte engagieren sich in den Bereichen Bildung, Umwelt, Gesundheit, Ernährung und soziale Integration.

Die bauma 2016 war der erfolgreiche Startschuss für die Charity Alliance. Die Projekte präsentierten sich in zahlreichen Formaten. So gab es z.B. einen eigenen Stand, bei welchem sich Interessenten über die Projekte der Firmen Informieren konnten. Bei der Presseauftaktveranstaltung und Forumsdiskussion betonten hochrangige Unternehmensvertreter, wie wichtig soziales Engagement von Unternehmen aus der Bau- und Baumaschinenbranche ist. Ein spektakuläres Ereignis bot die Verleihung des Pilosio Awards, welcher an José Mujica, ehemaliger Präsident von Uruguay, in Kooperation mit der bauma Charity Alliance verliehen wurde.

Ihr Unternehmen ist Aussteller der bauma und unterstützt ein soziales Projekt?
Dann werden auch Sie Mitglied der bauma Charity Alliance.

Ansprechpartner für mehr Informationen:

Frau Stefanie Schäfer
Tel.: +49 89 949-20178
stefanie.schaefer@messe-muenchen.de

Frau Janina Helfrich
Tel.: +49 89 949-20293
janina.helfrich@messe-muenchen.de

Bildergalerie