PowerCap® Infinity® - 4 in 1 VOLL INTEGRIERTER SCHUTZ

Pressemitteilung
JSP Safety GmbH | Pressemitteilung

Die PowerCap® Infinity® ist die marktweit einzige Lösung, die im Kopfbereich alle vier Schutzfunktionen (Kopf-, Atem-, Augen- und Gehörschutz) in nur einem Gerät vereint.

Die NEUE PowerCap® Infinity® – Ein voll integriertes TH3-Atemschutzgerät, welches dem Nutzer einen 4 in 1 Schutz ab Nacken-aufwärts in einem einzigen Kopfgerät bietet. PowerCap® Infinity®, die perfekte Wahl für viele Umgebungen, in denen Staub eine große Gefahr für die Gesundheit darstellt. Das Gerät bietet die allerneueste gebläseunterstützte Atemschutztechnologie, mit einer Akkulaufzeit von bis zu 8 Stunden und kombiniert die jahrzehntelange Innovation von JSP in den Bereichen Atemschutz, Kopf-, Augen- und Gesichtsschutz. 

Die PowerCap® Infinity® wurde vom JSP F&E Team entwickelt, inspiriert von Feedbacks von Arbeitern, die regelmäßig gebläseunterstützten Atemschutz tragen müssen. Das Ziel war es, die Probleme dieser Arbeiter, denen sie täglich gegenüberstehen, vollständig zu verstehen und eine Einheit zu entwickeln, die über alle Einheiten auf dem Markt hinausgeht. Ein häufiges Thema, das von Benutzern gemeldet wurde, war Hitzebildung und Bewegungseinschränkung beim Tragen einer taillenmontierten Filtereinheit. Es wurde klar, dass eine vollständig integrierte Lösung benötigt wurde, die Kopf-, Augen-, Gesichts-, Atemschutz- und Gehörschutz in einer eigenständigen Einheit vereint. 

Die PowerCap® Infinity® ist ausgestattet mit leistungssteigernder Technologie, zusammengestellt in einer einzigen Kopfeinheit, sodass der Gebrauch von umständlichen, restriktiven Hüfteinheiten und Schläuchen entfällt. Die patentierte Twin Turbo-Technologie steuert den Luftstrom durch den vorderen Helmaufsatz um den Benutzerkomfort zu maximieren und die Energieeffizienz zu optimieren. Echtzeitdiagnosen stellen sicher, dass die Twin Turbo Motoreinheit den optimalen Luftstrom entsprechend den Anforderungen des Trägers liefert und den Ansaug- und Innendruck reguliert, wobei mindestens 160 Liter gefilterte saubere Luft pro Minute abgegeben werden. 

Echtzeit-Diagnose überwacht das System und den Träger zweimal pro Sekunde und gibt dem Benutzer eine genaue, dynamische Rückmeldung. Perioden mit hohem Atembedarf werden überwacht und berücksichtigt, indem ständig ein positiver Druck im Beatmungsgerät   aufrechterhalten wird. Die Rückmeldung über den Batterie- und Filterzustand erfolgt über das Head-Up-Display und akustische Meldungen. PowerCap® Infinity® bietet Atemschutz gemäß TH3 mit einem nominalen Schutzfaktor von 500 (GER APF 100). TH3 ist die höchstmögliche Bewertung in der Norm EN12941: 1998 + A2: 2008. 

PowerCap® Infinity® wurde entwickelt als modulares System, das sich leicht demontieren und wieder zusammenbauen lässt, um eine einfache Reinigung und Wartung zu ermöglichen. Um die optimale Leistung von PowerCap® Infinity® sicherzustellen, ist es wichtig, dass die Wartung regelmäßig durchgeführt wird. Die Hauptkomponenten können mit einem feuchten Tuch oder einer Bürste gereinigt werden. Das Visier muss vorsichtig gereinigt werden. Es sollte unter fließendem Wasser abgespült und nicht mit einem feuchten Tuch abgewischt werden, da dies zu Kratzern führen kann. Die Gesichtsabdichtung kann abgenommen werden und in der Maschine mit einem milden Reinigungsmittel bei 30 °C gewaschen werden.

Nutzen Sie die besondere Gelegenheit und machen Sie Ihre Baukunden auf den BG Bau-Zuschuss zur PowerCap® Infinity® aufmerksam und bauen Sie so Ihre Geschäfte im Baubereich weiter aus:

  • Seit dem 01.01.2019 unterstützt die BG Bau ihre Mitglieder bei der Anschaffung einer PowerCap® Infinity® mit bis zu 50% bzw. 500€
  • Service durch JSP und unsere akkreditierten Partner
  • Vorführprogramm zum kostengünstigen Test der PowerCap® Infinity®
JSP Safety GmbH
Ansprechpartner: Ansprechpartner:
Herr Kluth
Marketing Manager Wiesenstr. 57 40549 Düsseldorf Deutschland Telefon: +49 211 50668449 Fax: +49 211 50668450 E-Mail Mehr Informationen
Firma im Austellerkatalog